SCHNELLLAUFTORE

Effizientes Arbeiten bedeutet wirtschaftliches Arbeiten. Wenn ein Tor selten verwendet wird, so ist Isolierung von großer Bedeutung, wenn ein Tor häufig verwendet wird, ist die Geschwindigkeit, mit der es sich öffnet und schließt, und die Höhe zu der es sich öffnet, viel bedeu-tender. Deswegen verfügt die neueste Generation der Alpha Steuereinheiten standardmäßig über einen verstellbaren Halbhöhenanschlag. In Kombination mit der “Auto- close”-Funktion, ermöglicht Ihnen diese Funktion eine beträchtliche Energieersparnis.


Tore für den Außenbereich

Auf Grundlage der Marktnachfrage
Nachfrage und Anforderungen der Nutzer haben eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Produktpalette von Alpha gespielt. Die enge Zusammenarbeit mit nahezu allen Industriesektoren in Europa ist eine Erfolgsgeschichte. Bei der Auswahl eines Industrietores ist die richtige Marke, der Typ und die Ausführung entscheidend. Die richtige Wahl des Produktes kann Logistikprozesse und Kosten stark optimieren.

Tore für den Innenbereich

Economic


  • Entwickelt für Anwendung in allen möglichen Situationen
  • Max. 9 m²
  • Windwiderstand: Klasse 0
  • Öffnungsgeschwindigkeit: 1 m/s
  • Öffnungsgeschwindigkeit: 1,5 m/s mit Frequenzregelung (optional)
  • Optional auch fur die Lebensmittelindustrie

Basic


  • Entwickelt für den universellen Einsatz
  • Max. 20 m²
  • Windwiderstand: Klasse 1 (bis 3 x 3 m)
  • Öffnungsgeschwindigkeit: 0,7 m/s
  • Öffnungsgeschwindigkeit: max. 1,5 m/s mit Frequenzregelung (optional)
  • Optional auch fur die Lebensmittelindustrie

Basic XL


  • Entwickelt als großes, häufig benutztes Tor
  • Max. 36 m² max
  • Windwiderstand: Klasse 0
  • Öffnungsgeschwindigkeit: 0,7 m/s
  • Öffnungsgeschwindigkeit: max. 1,5 m/s mit Frequenzregelung (optional)
  • Optional auch fur die Lebensmittelindustrie

Retail


  • Entwickelt für den Einzelhandel
  • Max. 5.85 m²
  • Windwiderstand: Klasse 1
  • Öffnungsgeschwindigkeit: 2 m/s mit Frequenzregelung
  • Optional mit individuell bedrucktem Torblatt erhältlich

 

Flex 2.0


  • Entwickelt für den häufigen Gebrauch
  • Max. 20 m²
  • Windwiderstand: Klasse 0
  • Öffnungsgeschwindigkeit: 2 m/s
  • Frequenzregelung serienmäsig

Polara


  • Entwickelt für den Einsatz im Tiefkühlbereich
  • Max. 17,5 m²
  • Windwiderstand: Klasse 0
  • Öffnungsgeschwindigkeit: 1 m/s mit Frequenzregelung

Streifenvorhänge


  • Entwickelt als preiswerte Alternative
  • Max. Höhe 5 m
  • 2 bis 4 mm dicke Streifen
  • Transparente Streifen
  • Verschiedene Überlappungen
  • Orangefarbene Endstreifen. (option)

Pendeltüren


  • Entwickelt als preiswerte Alternative
  • Max. 9 m²
  • 7 mm dickes Türblatt
  • Erhältlich in schwarz, grau, oder transparent
  • 10 mm dickes transparentes Torblatt optional erhältlich